Termine: Info:

<<< Zurück zur Übersicht

Do, 17.08.
19:00

Theater: WOYZECK nach Georg Büchner



WOYZECK nach Georg Büchner

Inszenierung: Stefan Meißner
Schauspiel: Jörg Schulze-Neuhoff

Woyzeck befindet sich im Höllenkarussell, im stetigen Hamsterrad. Kleiner Mann, kleiner Soldat, Versuchsobjekt, Untergebener, Getretener, Getriebener, Betrogener. Woyzeck ist Opfer. Und er ist Täter. Was trieb ihn zu seiner Gräueltat? Immer wieder kämpft er sich durch Büchners berühmt-berüchtigte Hirnwindungen. Um zu verstehen. Um seinem Schicksal doch noch zu entfliehen. Um Erlösung zu erlangen und Frieden zu machen. Den ersehnten Exitus zu erreichen.

„Woyzeck“ ist nach „Der Bau“ und „Götz“ die dritte Zusammenarbeit von Regisseur Stefan Meißner und Schauspieler Jörg Schulze-Neuhoff. Büchners Woyzeck gehört zum Kanon der deutschen Literatur und ist sicher eines der meist gespielten Dramen auf deutschen Bühnen. Die Besonderheit dieser Inszenierung? Der Vielzahl der Figuren des Dramas wird Woyzeck als Solo allein entgegengestellt, unnötiger Ballast abgeworfen und ins Intime, ins Kleine geholt.

Weitere Informationen auf:
http://www.schulze-neuhoff.com
www.stefan

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 12,- € (9,- € ermäßigt)

Share

<<< Zurück zur Übersicht

Um mehr Informationen zu einer bestimmten Veranstaltung zu bekommen, klick einfach auf den entsprechenden Termin.


Partys beginnen, wenn nicht anders angegeben, immer um 22:00 Uhr.

Der Einlass bei Konzerten beginnt, sofern nicht anders angekündigt, um 20:00 Uhr, Konzertbeginn gegen 21:00 Uhr.

Für Veranstaltungen bei denen ein Vorverkauf angekündigt ist, können die Karten im Vorfeld bei uns auch online bestellt werden.
Schreibt uns einfach eine E-Mail an tickets@falkendom.de, in der ihr vermerkt wieviele Karten ihr für welche Veranstaltung benötigt. Gebt bitte auch euren kompletten Namen an. Ihr bekommt eine Bestätigungsmail und könnt die Karten bei der Veranstaltung direkt an der Abendkasse zum Vorverkaufspreis abholen. VVK-Tickets können bis 13:00 Uhr am Veranstaltungstag geordert werden. Das Zahlen der Tickets per Überwesung ist leider zur Zeit nicht möglich. Vorteil beim Kartenkauf direkt bei uns ist, dass die VVK-Gebühr für Euch entfällt.

<<< zurück nach oben
©2006 Falkendom Bielefeld
Falkendom | Meller Str. 77 | 33613 Bielefeld | info@falkendom.de